Kletterhalle in Obertraun

Herausforderung bei “allen Wettern“

Klettern im Salzkammergut wird immer beliebter. Zahlreiche Klettersteige laden zu unvergesslichen Klettertouren aller Schwierigkeitsgrade ein. Doch was machen die Kletterfreunde bei regnerischem Wetter oder im Winter? Die perfekte wetterunabhänige Lösung finden Sie in Obertraun: Das Austrian Sports Resort bietet allen Indoor Kletterern eine perfekt ausgestatte Kletterhalle für “alle Wetter“ und Ansprüche. Die Bereiche sind dabei in In- und Outdoor Bereiche aufgeteilt und verfügen über Seilkletterwände, Top-Rope-Bereiche, sowie Boulderbereiche der Schwierigkeitsgrade 3 bis 10. Die Kletterhöhe beträgt rund 14 Meter.

Die Kletterhalle in Obertraun am Hallstättersee bietet Ihnen interessante Routen, welche perfekt für Anfänger und Schulgruppen geeignet sind, aber auch Profis kommen voll auf ihre Kosten. Klettergenuss auf höchstem Niveau ist garantiert.

Herausforderung in der Wand

Die faszinierende Bergwelt der UNESCO Welterberegion Hallstatt Dachstein Salzkammergut lässt Alpinisten-Träume wahr werden: Knifflige Steilwände in verschiedenen Schwierigkeitsgraden machen das Klettern in der Ferienregion Dachstein Salzkammergut zu einem Erlebnis für erfahrene Kletterfans und Anfänger. Wer jetzt denkt, Klettersteige seien nur etwas für “Möchtegern-Alpin-Kletterer“ hat sich getäuscht. Denn rund um den Hallstättersee und im Gosautal gibt es genug Klettersteige, die auch Könner ordentlich ins Schwitzen bringen, darunter der legendäre Seewandklettersteig zwischen Hallstatt und Obertraun, einer der schwierigsten Routen Österreichs. Diesen und viele andere ausgesuchte Kletterrouten finden sie in unserem großen Kletterportal.

Informationen auf einen Blick