-

Herbsturlaub im Welterbe –Wenn nicht jetzt, wann dann?

Alte Liebe rostet nicht

Ein fast schon vergessenes Sprichwort weiss “Nicht der ist glücklich, der das meiste besitzt, sondern der, der mit wenig auskommt“. Eine Weisheit, die genau in unsere ganz spezielle Zeit passt. In diesem Herbst konzentrieren wir uns auf das Wesentliche: Wandern. Klettern. Biken. Natur pur. Zurück zum Ursprung! Ob übers Wochenende, ein paar Erholungstage länger, oder eine erlebnisreiche Entdeckerwoche. Herbst im Welterbe – wenn nicht jetzt, wann dann?

Spektakuläre Aussichten, Wasser-Erlebnisse oder Themenwege – in diesem Herbst erwandern sich Familien in der einzigartigen Bergwelt des Salzkammergutes spannende Highlights. Bei soviel Auswahl ist für jeden etwas dabei. Garantiert!

Der Trend des Herbstes:
Wandern im Salzkammergut

Wandern in der UNESCO Welterberegion Hallstatt Dachstein Salzkammergut bedeutet Neues erforschen und Spannendes entdecken. Was es für Familien in der sommerlichen Bergwelt alles zu erkunden gibt? Die schönsten Erlebniswege und Wanderziele: Ob rund um die malerischen Gosauseen, ins wild-romantische Echerntal oder durch die mächtigen Felsbrocken zur Hütteneckalm mit “Streichelzoo“ – in diesem Herbst ist für Bergfexe und Naturliebhaber alles möglich!

Klettern mit der gesamten Familie

Der Klettersteig Little Bear ist auf dem Erlebnisberg Krippenstein das Highlight für kletterbegeisterte Kinder und Familien. Hier krönt die herrliche Aussicht über den fjordartigen Hallstättersee und die ihn überragende Bergwelt die abwechslungsreichen Kletterpassagen. Aber auch zahlreiche andere anspruchsvolle Kletterrouten lassen in diesem Herbst das Herz des Bergfex höher schlagen.

Spektakuläre Himmelsleitern, Wasser-Erlebnisse oder Themenwege – in diesem Herbst erwandern sich Familien in der einzigartigen Bergwelt des Salzkammergutes spannende Highlights. Bei soviel Auswahl ist für jeden etwas dabei. Garantiert!

In der Ruhe liegt die Kraft

Für alle, die es in diesem Herbst ruhig und beschaulich angehen möchten, seien die zahlreichen Sehenswürdigkeiten im Salzkammergut empfohlen: Eine Erlebnistour durch das älteste Salzbergwerk der Welt in Hallstatt, oder spektakuläre Ausblicke vom Erlebnisberg Krippenstein in Obertraun. Aber auch die Zwieselalm und der malerische Gosausee entfalten im Herbst ihre ganz besonderen Reize. Farbenspiele für alle Sinne! Auch zahlreiche Ausstellungen laden zum Verweilen ein. Ganz egal, ob bei einer floralen Ausstellung im Salzkammergut Hand.Werk.Haus oder bei einem Spaziergang durch das Literaturmuseum in Altaussee – dieser Herbst ist so bunt und abwechslungsreich wie die Farbenpracht der dritten Jahreszeit.

Expeditionen durch die Geschichte

Und wer in der bunten Jahreszeit nicht alleine durch die beeindruckende Landschaft streifen möchte, dem wollen wir an dieser Stelle unser großes Angebot an “Geführten Wanderungen" ans Herz legen. Lassen Sie sich die schönsten Ecken von unseren Wander- und Bergführern zeigen und entdecken Sie faszinierende Plätze, wie das idyllische Hochmoor Löckermoos oder die traumhaft schöne Koppenlacke. Ob im Tal oder hochalpin, in unserem breiten Angbeot an geführten Naturerlebnissen ist für jeden etwas dabei. Schauen Sie mal rein...


Herbsturlaub im Salzkammergut – Jetzt suchen und buchen!

Suchen und buchen Sie jetzt Ihre Ferienwohnung, Hotel oder Pension über unser Buchungsportal – einfach und bequem. Anreise- und Abreisetag sowie die Personenanzahl eingeben und unverbindliche Suche starten. Übrigens: Alle vier Orte der UNESCO Welterberegion, also Hallstatt, Gosau, Bad Goisern und Obertraun sind gut vernetzt. Ob mit dem Auto oder dem öffentlichen Nahverkehr, in wenigen Fahrminuten erreichen Sie die schönsten Ausflugsziele am weltberühmten Hallstättersee oder im idyllischen Gosautal. Wir wünschen Ihnen einen schönen Urlaub im Salzkammergut bei herzlichen Gastgebern. Jetzt Suche starten!